Hermann-Josef-Haus lud zum Familienfest

Bad Godesberg (as). Gut besucht war am ersten Juli-Wochenende die Neuauflage des Sommerfestes im Hermann-Josef Haus, einer Einrichtung der Caritas-Jugendhilfe-Gesellschaft. »

Was halten Sie von "Pokémon Go"?

"Pokémon Go" greift um sich: Überall sieht man Menschen, die auf ihr Handy starren, und dabei scheinbar ziellos durch die Gegend laufen. Was machen die da? Ganz einfach: Sie fangen mithilfe des Handy-Spiels "Pokémon Go" virtuelle Monster in der realen Welt: Die Kamerafunktion am Handy blendet die Umgebung ein, das Spiel setzt - basierend auf echten Geodaten - den Pokémon dazu. Hat man einen, kann man gegen andere Spieler kämpfen. "Pokémon Go" sorgt weltweit für einen riesigen Hype, und es gab schon zahlreiche Verletzte, und sogar einen Toten, weil die Spieler nicht mehr auf die Umgebung achten, wenn sie das Pokémon fangen. Wie stehen Sie zum neuen Mega-Game? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Erwin Hoeller

SV Windhagen stellt neuen Kader vor

Aufsteiger in Rheinlandliga in der Testphase 

Personell hat sich beim SV Windhagen I der Kader für die Saison 2016/2017 etwas verändert. Acht Abgängen stehen acht Zugänge gegenüber.  Philipp Lissen und Nico Schiela übernehmen als Trainer und Co-Trainer die zweite Mannschaft. Nico Pütz und Moritz Schmitz werden in die B-Liga Zweite wechseln.Timo Stumpf beendet nach dem dritten Kreuzbandriss vorerst seine Karriere. Micki Siebert wechselt zu seinem Heimatverein FV Erpel, Marcel Rüddel zum A-Ligisten SV Rossbach. Auch Lothar Hilkes verlässt den Verein (Ziel unbekannt). »

NRW für längere Lkw

Gigaliner werden aber vorerst nicht darunter sein

XL-Laster ja, XXL-Gigaliner vorerst nein - so lautet die Zwischenbilanz von Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) zum Feldversuch mit überlangen Lastwagen. 13 von 16 Bundesländern testen die Super-Trucks noch bis Jahresende. »

Grafitti zum Sommerfest

Hermann-Josef-Haus lud zum Familienfest

Bad Godesberg (as). Gut besucht war am ersten Juli-Wochenende die Neuauflage des Sommerfestes im Hermann-Josef Haus, einer Einrichtung der Caritas-Jugendhilfe-Gesellschaft. »

Konzert mit langer Tradition

Chur Cölnischer Chor konzertierte in der Friedenskirche

Meckenheim (abk). Im Auftrag des Lions Clubs Meckenheim-Wachtberg musiziert für den guten Zweck haben wieder der Chur Cölnische Chor unter Leitung von Prof. Heribert Beissel sowie die Solisten, der Wachtberger Tenor Nico Heinrich und der Bonner Organist Daniel Kirchmann. »

Wenn Autos Geschichten erzählen

Über 20.000 Zuschauer allein am Sonntag bei den Rheinbach Classics

Rheinbach. "Das ist ja hier regelrecht explodiert", sagt die Dame, an den roten Porsche gelehnt. "Wir sind seit Jahren hier. Aber so lebendig wie in diesem Jahr war's noch nie." Dazu die nüchternen Fakten: Wenn die Innenstadt von Rheinbach aus den Nähten platzt, wenn 21.000 gut gelaunte erwartungsfrohe Menschen an einem einzigen Sonntag das Terrain bevölkern. »

Heimerzheim feiert die neuen Majestäten

Spannung beim Königsschießen: Entscheidung vor Mitternacht

Swisttal-Heimerzheim (ad). Ein großartiges Bild: Hunderte Grünröcke marschierten durch Heimerzheim, beim Festzug anlässlich des 501. Schützen- und Volksfestes der St. Sebastianus-Kunibertus-Schützenbruderschaft. »

Große Kirmes in Adendorf

Fassbier-Anstich am Sonntagmorgen auf dem Dorfplatz

Wachtberg-Adendorf (ad). Sie hat einen hohen Stellenwert im Dorf: die St. Margareta-Kirmes zu Ehren der Schutzpatronin von Adendorf, der Heiligen Margareta. Und so hatten sich auch in diesem Jahr der Festausschuss Adendorf und die beiden ausführenden Vereine wieder viel Mühe gegeben, um ein attraktives Fest auf die Beine zu stellen. »

Sie können es noch immer

Benefizspiel mit der Traditionsmannschaft des 1. FC Köln

Grafschaft (ine). Gelernt ist gelernt! Das mussten auch die Alten Herren des Grafschafter SV und Friends (FC Birresdorf, SV Leimersdorf, SV Dernau) am vergangenen Wochenende anerkennen. »

Titelträume unterm Zuckerhut

Sportler aus der Region bei Olympia

Rhein-Sieg-Kreis. Vom 5. bis zum 21. August finden im brasilianischen Rio de Janeiro die 31. Olympischen Sommerspiele statt. 425 deutsche Athletinnen und Athleten (plus 26 Ersatzathleten) werden dort unter dem Motto "Wir für Deutschland" an den Start gehen und in insgesamt 306 Entscheidungen um die Medaillen kämpfen. Einige von ihnen haben Wurzeln in unserer Region. Das EXTRA-BLATT stellt Ihnen diese Sportler in exklusiven Interviews vor. Heute: Karl-Richard Frey. »

Top-Leistungen der LAZ-Sportler

Podiumsplätze und Bestzeiten

Rhein-Sieg-Kreis. Christian Heimann vom LAZ Puma Rhein-Sieg hat beim dem international glänzend besetzten Meeting International d'Athlétisme de la Province de Liége versucht, seine Saisonbestleistung von 50,91 Sekunden über 400 Meter Hürden Hürden von Anfang Juni noch einmal zu unterbieten. Bei insgesamt schlechten äußeren Bedingungen kam er in 51,93 Sekunden als Sechster ins Ziel. »

Unsere aktuellen Bilderalben

Neues aus der Hochschullandschaft

Aktuelles und Informationen aus den Hochschulen in Bonn und der Region. Foto: Uni Bonn »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »