So schnell war die Karnevalszeit vorbei - doch die schönsten Bilder der unzähligen Züge der Region können Sie hier noch einmal genießen. »

Jetzt ist Fastenzeit: Auch für Sie?

Als Fastenzeit oder als Passionszeit wird im Christentum der mehrwöchige Zeitraum der Vorbereitung auf das Hochfest Ostern bezeichnet. Sie erinnert an das 40-tägige Fasten Jesu Christi vor seinem öffentlichen Wirken. Die Fastenzeit beginnt in der Westkirche am Aschermittwoch. Im Gegensatz zur Westkirche hat der Aschermittwoch in der Ostkirche keine Bedeutung, da die Fastenzeit in der Ostkirche schon in der siebten Woche vor Ostern beginnt. Uns interessiert Ihre Meinung zum Fasten! Verzichten Sie auf etwas? Oder ist der Brauch völlig überholt? »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Adelheid Bennemann

Personenvereinzelungsanlage - ja wenn das kein Hinweis dafür ist, wie saugut es uns geht!

Wie ich schon sagte, Schlangestehen war für mich bisher kein Problem - wenn mir da nicht der NABU so was von reingegrätscht hätte. Früher setzte ich mich danach einfach aufs Sofa, schaute draußen dem Treiben am Vogelhäuschen zu und konnte dabei so was von entspannen. Doch dann las ich auf der Titelseite meines Schaufensters "Vögel füttern - aber richtig!" mit Ausrufezeichen! 

Geschichten einer Frau, deren Welt die Reklame ist. Jede Woche hält sie das Werbeblättchen ihres Lieblingsdiscounters in Händen und sinniert witzig - manchmal auch ein klein wenig abgedreht - über Themen, die die Welt NICHT bewegen. »

Aus für die "Wise Guys"

Kölner A-cappella-Formation geht getrennte Wege

Die Kölner A-cappella-Band Wise Guys ("Jetzt ist Sommer", "Wo der Pfeffer wächst") trennt sich. Im Sommer 2017 werde man das letzte Konzert spielen, danach sei Schluss, teilten die Musiker am Freitag mit. "Wir glauben, dass es besser ist, eine wunderschöne Zeit auch wunderschön zu beenden, als sie "auströpfeln" zu lassen" hieß es zur Begründung. »

In zehn Minuten zum Traumjob

Nächstes Azubi-Speed-Dating am Dienstag, 18. Februar

Bad Godesberg (red). Zehn Minuten können dein Leben verändern. Denn genau so lange hast du Zeit, um dich beim Azubi-Speed-Dating Unternehmen vorzustellen, die dieses Jahr noch freie Ausbildungsplätze vergeben. Deim Azubi-Speed-Dating werden Unternehmen und Bewerber wieder zusammen gebracht. »

Flüchtlinge sagen "Danke!"

Mit 500 Rosen, die an Passanten verteilt wurden, haben Rheinbacher Flüchtlinge ein Zeichen gesetzt

Rheinbach (art). "Rheinbacher Flüchtlinge sagen ,Danke!''" Rosen mit diesem Schriftzug überreichten Flüchtlinge als Zeichen ihrer Dankbarkeit am Samstagmorgen an Passanten auf der Hauptstraße. »

Alles für den großen Tag

Dritte Rheinbacher Hochzeitsmesse im Waldhotel mit Informationen von A bis Z

Vom Blumenschmuck über das Traumbrautkleid bis hin zur Hochzeitsreise - auf der Rheinbacher Hochzeitsmesse konnten sich angehende Brautpaare umfassend informieren. »

Ehrenamt ausgezeichnet

Swisttaler SPD ehr Flüchtlingshelfer

Mit dem elften Swisttal-Preis für besonderes ehrenamtliches Engagement in und für Swisttal hat die SPD im Rahmen ihres diesjährigen Neujahrsempfangs im Dorfhaus Miel den Swisttaler Arbeitskreis Flüchtlinge ausgezeichnet. »

Burgen öffnen ihre Tore

Neuer Flyer der Rhein-Voreifel-Touristik verzeichnet Burgführungstermine

In einem Flyer informiert die Rhein-Voreifel-Toristik über Öffnungszeiten und Führungen von und durch Burgen in der Voreifel. »

Kultur aus der Region

Theater, Konzerte, Oper, Kabarett - aufgelesen von Peter Adolf

Region (ad). Aufgrund der kurzen Karnevalssession prägt das närrische Geschehen natürlich den Monat Januar, doch in den Kulturstätten der Region wird dennoch eine ganze Menge geboten. »

Der janze Kreis janz jeck

Großes Gipfeltreffen der Kinder- und Erwachsenentollitäten im Siegburger Kreishaus

Rhein-Sieg-Kreis. Einen besseren Start kann es für die jecken Tage nicht geben! Rund 250 kleine und große Gäste tummelten sich in närrischen Kostümen heute (02.02.2016) im festlich geschmückten Kasino im Kreishaus in Siegburg, um sich auf die kommenden Karnevalstage richtig einzustimmen. "Rhein-Sieg-Kreis Alaaf!" tönte es immer wieder aus den vielen Kehlen. »

K A M P F S P O R T

Großartige Erfolge für Judoka von der Sieg

Hennef/Eitorf. Mit drei Sportlern reiste der Judo Club Hennef/Eitorfer Judo Club zu den Deutschen Meisterschaften der Frauen und Männer nach Hamburg. Am Ende konnten die Hennefer/Eitorfer Sportler sensationell drei Bronzemedaillen mit an die Sieg nehmen. Als erste Kämpferin ging Miriam Schneider (19) auf die Matte. Sie kämpfte in der Gewichtsklasse bis 48 Kilogramm. »


B O G E N S C H I E S S E N

Ein Titel und zwei Vize-Meister

Siegburg. Mit zehn Teilnehmern war der Siegburger SV Hubertus 08 über zwei Wettkampftage bei der Hallen-Landesverbandsmeisterschaft der Bogenschützen in Lindlar in verschiedenen Bogen- und Altersklassen am Start. Felix Reinhardt wurde nach einem tollen Zweikampf in der Juniorenklasse Compound Landesverbandsmeister, wobei er einen 3-Ringe-Rückstand zur Pause in einen 3-Ringe-Vorsprung wandeln konnte. »


T E N N I S

Aufstieg in die 1. Bezirksklasse

Lülsdof/Ranzel. Noch im Januar fand die Begegnung der 1. Herren-Mannschaft 40 der SpVgg Lülsdorf-Ranzel gegen die 1. Mannschaft des ASC Loope in der Halle des WSV Blau-Weiß Rheidt statt. »


F U S S B A L L

C2-Jugend aus Kriegsdorf ist souveräner Herbstmeister

Kriegsdorf. Ohne Niederlage, mit 19 Punkten und einem Torverhältnis von 47:4 wurde die C2-Fußballjugend des SV Rot-Weiß Kriegsdorf souveräner Herbstmeister in ihrer Staffel. Die Jungs starteten sehr gut in die Saison und konnten mit Siegen über Bergheim, Uckerath, Bad Honnef und Aegidienberg überzeugen. Dann kam es zu einem Spitzenspiel gegen Hangelar. »


B A S K E T B A L L

Klare Niederlage gegen Vechta

Rhöndorf. Am Ende landete Rasta Vechta den erwartet klaren 102:61-Sieg (46:27). Trotzdem lieferten die Dragons eine tadellos engagierte Leistung ab. Das erste und dritte Viertel gestaltete Rhöndorf zur positiven Überraschung der rund 600 Fans in der Menzenberger Halle sogar auf Augenhöhe. Am Ende setzte sich dann die individuelle Klasse der Niedersachsen durch und so konnte der Tabellenzweite den Erfolg doch noch standesgemäßen gestalten. »


Unsere aktuellen Bilderalben

Neues aus der Hochschullandschaft

Aktuelles und Informationen aus den Hochschulen in Bonn und der Region. Foto: Uni Bonn »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »