Neuer Vorsitzender der Wachtberger Christdemokraten zieht positive Bilanz

Niederbachem (as). In den Henseler Hof nach Niederbachem hatten die Wachtberger Christdemokraten am Sonntag zahlreiche Vertreter von Vereinen und Institutionen aus dem Gemeindegebiet, zudem auch alle kommunalpolitischen Mandatsträger aus den Wachtberger Parteien zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. »

Vereinfachte Grund- statt Schreibschrift?

Die gute alte Schreibschrift - ein Relikt des letzten Jahrtausends, dessen Ende absehbar ist? Die jüngsten Meldungen aus Finnland lassen die Diskussionen um die Schreibschrift wieder aufkommen: Der Pisa-Sieger will ab 2016 das Erlernen der Schreibschrift in der Grundschule nicht mehr fest im Lehrplan verankern, es wird eine freiwillige Leistung. Bei uns ist das schon längst ein alter Hut: In NRW ist es den Schulen seit 2003 freigestellt, ob den Kindern die Schreib- oder die so genannte "Grundschrift", sprich die Druckschrift beigebracht wird. So könnte die Schreibschrift wie einst die Sütterlinschrift von der Bildfläche verschwinden, oder wie das Steno kaum noch gebraucht werden. Aber wollen wir das? Stimmen Sie bei uns ab, schreiben Sie uns Ihre Meinung: Brauchen wir die Schreibschrift, oder kann die abgeschafft werden? »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Adelheid Bennemann

Bonn - Wahlheimat des Chetis aus Ägypten und des jecken Chinesen

So ist es nun mal, der Mensch lernt (fast) nichts dazu - und ich auch nicht! Jedes Jahr dasselbe: Ich lege für die Müllabfuhr die nackte Tanne vors Haus und atme durch, weil nach Weihnachten und Sylvester jetzt endlich wieder Ruhe reinkommt. Was für ein Quatsch! Ich mein', ein Blick ins Werbeblättchen meines Lieblingsdiscounters und ich weiß ...

Geschichten einer Frau, deren Welt die Reklame ist. Jede Woche hält sie das Werbeblättchen ihres Lieblingsdiscounters in Händen und sinniert witzig - manchmal auch ein klein wenig abgedreht - über Themen, die die Welt NICHT bewegen. »

Stark bewölkt mit Schnee- und Graupelschauern

Viele Wiesen und Wälder tragen wieder weißen Flaum

Heute Mittag und am Nachmittag bleibt es wechselnd bis stark bewölkt und es kommt gebietsweise zu teils wiederholten Schnee- und Graupelschauern. In den Staulagen der Mittelgebirge kann es auch längere Zeit schneien. »

1. Brudermeister bestätigt

Mehlemer Sebastianus-Schützen feiern am Samstag, 31. Januar ihren Patronatsball

Mehlem (as). Mit karnevalistischen Einlagen werden auch in diesem Jahr die Mehlemer Sebastianus-Schützen ihren Patronatsball bereichern. Der Ball zu Ehren des Bad Godesberger Stadtschützenkönigspaars, Dieter und Resi Baumgarten, findet am Samstag, 31. »

Informell und informativ

Meckenheimer Verbund lud zum Neujahrstreffen

Meckenheim (abk). Nette Gespräche und gegenseitiges Kennenlernen standen im Mittelpunkt des Neujahrstreffen des Meckenheimer Verbundes im Zeughaus der Stadtsoldaten. Etwa 50 Mitglieder des Unternehmervereins konnte Vorsitzender Willi Wittges-Stoelben zum informellen Treffen begrüßen. »

Neuanfang in Rheinbach

"Wir werden auf die Menschen zugehen".

Rheinbach (Ad). Die Freude an ihrer neuen Aufgabe war ihnen anzusehen: Kaplan Ulrich Eßer und Kaplan Milongo Thibault haben mit dem Einführungsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin ihre Tätigkeit in der Glasstadt begonnen. Freude auch bei Pfarrverweser Hermann Josef Zeyen. »

Frischer Wind für Swisttal

Swisttaler Bürger könnten gemeinsam ein Windrad betreiben

Swisttal-Heimerzheim (mt). "Ich will Sie mitnehmen in Richtung Zukunft" begrüßte Prof. Dr. Hermann Schlagheck die über 30 Interessierten, die an diesem Abend im Hotel Weidenbrück in Heimerzheim erschienen. »

Viele Gäste: CDU Neujahrsempfang

Neuer Vorsitzender der Wachtberger Christdemokraten zieht positive Bilanz

Niederbachem (as). In den Henseler Hof nach Niederbachem hatten die Wachtberger Christdemokraten am Sonntag zahlreiche Vertreter von Vereinen und Institutionen aus dem Gemeindegebiet, zudem auch alle kommunalpolitischen Mandatsträger aus den Wachtberger Parteien zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. »

"Ein Mann für alle Fälle!"

Verlagsleiter Jens Hoffmeister verabschiedet

"Die Liebe zur Zeitung hat mein Leben geprägt" - Die Alte Rotation des General-Anzeigers bot am vergangenen Mittwoch den passenden Rahmen für den Abschied von Schaufenster/Blickpnkt-Verlagsleiter Jens Hoffmeister. »

Lebensqualität auf dem Land

Siegerehrung im Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Ruppichteroth (ws) Landrat Schuster hatte eingeladen in den großen Sitzungssaal des Kreishauses nach Siegburg. Eingeladen waren Vertreter der sechzehn Ortschaften des RSK, die am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" des Jahres 2014 teilgenommen hatten. In einer kleinen Feierstunde wurden die entsprechenden Urkunden vergeben sowie die Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro. »

M O T O R S P O R T

ADAC ehrt die erfolgreichen Fahrer

Wahlscheid/Bonn - Auch in 2014 ging auf der ADAC Gaupokalehrung kein Weg an den Aktiven vom MSC Wahlscheid vorbei. Bei der Gala, die Ende Januar im Maritim Hotel in Bonn in einem festlichen Rahmen gefeiert wurde, gingen wieder viele Trophäen an die schnellen Piloten aus dem Aggertal. Foto: Privat »


T I S C H T E N N I S

TTC DJK Hennef etabliert sich auf den Aufstiegsrängen

Hennef (den). Der ersten Herrenmannnschaft des TTC DJK Hennef ist zum Start der Rückrunde ein Auftakt nach Maß geglückt. Gegen den punktgleichen Aufstiegskonkurrenten TV Dellbrück ll konnte man einen 9:6-Sieg einfahren und sich somit für die Niederlage im Hinspiel revanchieren. Nach den Eingangsdoppeln sah es jedoch zunächst nicht so gut aus für die Hennefer. »


T A N Z S P O R T

Oberlarer Sandhasen erreichen weitere Qualifikationen

Oberlar (den). Bei ihrem Turnierstart in Hamm/Westfalen konnten die Sandhasen Oberlar weitere wertvolle Qualifikationsurkunden zur Norddeutschen Meisterschaft in Suhl erreichen. Im Juniorenbereich begann das kleine Tanzpaar, Lea Radermacher und Benjamin Dobrani, den Qualifikationsmarathon. An diesem Tag konnte sich die Juniorengarde im Gardetanz und auch Yasmin Dobrani bei den Tanzmariechen durchsetzen. »


F U S S B A L L

Hauptrunde der Sparkassen-Junior-Liga für E-Jugend-Teams

Rhein-Sieg-Kreis (den). Über 100 Mannschaften aus der Region waren im vergangenen Herbst in der Qualifikation zur Sparkassen-Junior-Liga angetreten, einem Fußballturnier für E-Junioren, das der 1. FC Köln in Kooperation unter anderem mit der Kreissparkasse Köln ausrichtet. Davon haben 32 Teams das erste Etappenziel erreicht und sich für die Hauptrunde qualifiziert. »


L E I C H T A T H L E T I K

Troisdorfer Leichtathleten kehren mit zwei Medaillen heim

Troisdorf (den). Bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften nahm die Troisdorfer LG mit zwölf Athleten teil und kam mit zwei Medaillen im Gepäck wieder zurück nach Hause. Den Anfang machten die Mädchen und Frauen auf den Sprintstrecken, allen voran Lena Bastin (U18), Selina Neusser (U20) und Malin Lobitz (Frauen). Bastin absolvierte die 60 Meter lange Strecke in 8,41 Sekunden. Dies gelang ihr in gleich zwei Läufen. »


Blickpunkt als ePaper lesen

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen hier als ePaper zur Verfügung. »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Unsere aktuellen Bilderalben

Urlaubsgrüße...


Gehören Sie auch zu den Lesern, die den BLICKPUNKT sogar mit in den Urlaub nehmen? Beweisen Sie es uns! Senden Sie uns Ihr Urlaubsfoto mit dem BLICKPUNKT an: redaktion@blickpunkt-meckenheim.de (43 Bilder) »

Meckenheimer Verbund e.V.

Neues aus der Hochschullandschaft

Aktuelles und Informationen aus den Hochschulen in Bonn und der Region. Foto: Uni Bonn »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Familien- und Einkaufsführer Meckenheim 2014/2015

Die Sonderausgabe "Familien- und Einkaufsführer Meckenheim 2014/2015" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Familien- und Einkaufsführer Bad Godesberg

Die Sonderausgabe "Familien- und Einkaufsführer Bad Godesberg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Die eigenen 4 Wände

Die Sonderausgabe "Die eigenen 4 Wände" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »